Unser großes Projekt: Umweltschutz

Im Rahmen unseres Jahresprojektes widmen wir uns dem wichtigen Thema „Müll – Mülltrennung“

Jeder kann einen wertvollen Beitrag leisten – das fängt mit kleinen Dingen, wie „Müll trennen“ an.

Aber was kommt wo rein?  Welche Farben hat die Tonne/der Mülleimer für die jeweiligen Materialien?

 grün: Papier/Pappe

Mit mit vielen Prospekten ausgerüstet, erstellen wir „Mindmaps“, damit wir immer wissen, welches Material in welchen Mülleimer kommt.

 

braun: Biomüll

 

 

Alles auf einen Blick:

Unser Jahresprojekt – Naturschutz und Umwelterziehung

In diesem Jahr widmen wir uns der Natur und Umwelt.

Passend zu diesem Thema basteln wir  Futterglocken für die Vögel.

Wir beginnen mit dem Anmalen der Tontöpfe, die im zweiten Schritt mit der Futtermasse befüllt werden.

 

1.  Schritt: Anmalen

2. Schritt: Futtermasse herstellen und die Tontöpfe befüllen

Viel Kokosfett wurde in einem Topf erhitzt und mit Sonnenblumenkörnern, Haferflocken und verschiedenen Nüssen vermengt

Anschließend haben wir die Masse in den bemalten Blumentopf eingefüllt.

Jetzt müssen wir nur noch warten, bis die Masse hart ist – dann ist der Blumentopf / Futterglocke bereit zum Aufhängen

 

Die Spannung steigt…

…unser Elektronikprojekt!


1. Schritt

Die Blume ausmalen.

Anschließend müssen wir die Blume und den Schaltplan ausschneiden.

 

 


2. Schritt

Die Blume und der Schaltplan müssen auf eine Holzplatte geklebt werden.

 

 

Die Kreise mit dem schwarzen Punkt zeigen die Stellen an, an denen ein Reißnagel angebracht werden muss.

Am besten klappt das Anbringen mit einem Hammer.

 

 

Und was hat das alles mit einem Blumentopfwächter zu tun?

Was ist eigentlich ein Blumentopfwächter?